headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

Schulfilm
Logo Poysdorf
lms-logo

Rezepte aus dem Menü Come & see 2017

Bunte Apfel-Kräuterlimo (für ca. 6 Limo-Gläser oder 12 Sektgläser)

  • 500 ml Apfelsaft
  • 70 g Zucker
  • 1 El Wacholderbeeren
  • 6 Zweige Basilikum
  • 3 Zweige Rosmarin, groß
  • 8 Zweige Zitronenthymian
  • 6 Zweige Melisse
  • 6 Zweige Pfefferminze
  • 2 Zweige Salbei (möglichst Ananas-Salbei)
  • ev. Zitronenscheiben
    • 750 ml eiskaltes Mineralwasser
    • mit Lebensmittelfarbe eingefärbte Eiswürfel

Zubereitung
Apfelsaft mit Zucker aufkochen, zerstoßene Wacholderbeeren und gewaschene Kräuter dazugeben. Je nach Geschmack Zitronenscheiben zufügen. Topf vom Herd nehmen und mit einem Deckel schließen.
Die Kräuter in der Flüssigkeit 20 Minuten ziehen lassen. Den Sud durch ein feines Sieb gießen, abkühlen lassen, dann kalt stellen. Zum Servieren Kräutersud mit 750 ml eiskaltem Mineralwasser auffüllen und zur Deko nach Belieben gefärbte oder auch ungefärbte Eiswürfel, getrocknete Apfelscheiben oder frische Kräuter zufügen.

Aufstrichrezepte

Waldorfaufstrich (für 6 Personen)

½ Apfel, 1 Karotte, 130 g Sellerie
1 Handvoll gehackte Nüsse, 1 kl. Zwiebel
Salz, Pfeffer
1 Becher Creme fraiche oder Gervais, etwas Topfen und Sauerrahm(nach Geschmack)
Schnittlauch zum Garnieren

Den Sellerie und den   Apfel schälen und fein raspeln.

Zwiebel fein hacken.

Den Gervais/Topfen   mit dem Sellerie-Apfel und Nüssen, sowie Zwiebel vermengen und würzen.

Ein halbe Stunde im   Kühlschrank ziehen lassen.

Schinkenaufstrich (für 6 Personen)

2 EL Butter weich , 1 TL Senf
125 g Topfen, 140 g Gervais
250 g Pressschinken
1 EL Petersilie/ Schnittlauch gehackt
Pfeffer, Salz
1 EL Kren , Majoran

Schinken schneiden und fein   hacken. Mit Topfen, Butter, Schnittlauch, Kren, Salz, Pfeffer, Majoran und   Senf verrühren.

 

Liptauer (für 12 Personen)

500 g Topfen, 250 g weiche Butter
100 g Sauerrahm
1 kleine Zwiebel, 1 Knoblauchzehe
1 Gurkerl (kleine Essiggurke)
1 EL Kapern, 1 EL Senf
3 EL edelsüßes Paprikapulver
1 TL gehackter Kümmel
Salz, Pfeffer
Paprikapulver zum Bestreuen

Den Topfen abtropfen   lassen und mit Butter und Sauerrahm verrühren. Zwiebel und Knoblauch schälen.   Zwiebel sehr fein würfeln und zugeben, den Knoblauch dazupressen.

Die Paprika waschen,   halbieren, putzen und winzig klein würfeln. Gurkerl und Kapern fein hacken.   Alle Zutaten unter den Topfen mischen. Kräftig salzen und pfeffern. In   Portionsschälchen zugedeckt 2 Std. kalt stellen. Mit Paprikapulver bestreut   zu Kaisersemmeln servieren.

 

Rezept für eine Torte

Cheesecake

Teig

150-200g Mehl
½ TL Backpulver
65g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Ei
65g Butter

Füllung

500g Topfen, mager
500g Schlagobers
2 Eier
125g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Pkg. Vanillepudding 

Für den Teig: Mehl auf die   Arbeitsfläche geben. Butter in kleine Stücke über dem Mehl verteilen. Alle   Zutaten rasch zu einem glatten Teig kneten und in Frischhaltefolie wickeln. ½   Std. kühl stellen.

 

Füllung:

Schlagobers schlagen.

Topfen mit Eiern, Zucker,   VZ, Vanillepuddingpulver gut vermischen.

Schlagobers mit Topfenmasse   vermengen.

Auf den Tortenboden geben.   Bei 165-170°C ca.60min backen.